Über den Berg

Eine weitere Station unserer Vorbereitung befindet sich endlich in einer praktischen Phase… 

Es ist Montagabend, die letzten Klamotten landen in den Fahrradtaschen und es wird sich unruhig schlafen gelegt. Im Kopf gehe ich nocheinmal alles durch und bin schon richtig in Reiselaune. Geplant ist eine kleinere Fahrradtour, um das Equipment zu checken und zu optimieren. Außerdem fahren wir Ziele an, die Vincent und mich auch zukünftig interessieren könnten.

Um Punkt acht Uhr klingelt Vincent an meiner Tür, abfahrbereit und in bester Stimmung: Es geht los! Immerhin im Kleinen. Aus der Stadt raus geht es erstmal hügelig los durch den Kaufunger Wald bis Witzenhausen, dann immer weiter Richtung Dingelstädt, wo die Unstrut ihren Ursprung hat.

Ein wunderbar ausgebauter Radweg führt an der Unstrut entlang. Nach knapp 1000 Höhenmetern bis Dingelstädt ist jetzt entspanntes Fahren angesagt. Sehr eben bis leicht bergab radeln wir bis Mühlhausen – nach kurzem Einkauf inklusive aufgefüllten Wasserflaschen geht es noch ein Stück aus der Stadt heraus. 

Umgeben von Apfelbäumen schlagen wir unser Zelt unter perfekten Bedingungen auf. Weicher, trockener Boden, windgeschützt und vor den meisten Blicken sicher. 120 Kilometer der ersten Etappe werden mit Nudeln aus dem Campingkocher belohnt… einfach ein Traum!

Der zweite Tag startet entspannt. Vorgenommen haben wir uns die knapp 65 Kilometer bis Erfurt. Zum frühen Nachmittag erreichen wir die Innenstadt, nach einer sehr entspannten Strecke an Unstrut und Gera entlang. Da sowohl Vincent, als auch ich, Erfurt als Unistadt ins Auge geworfen haben, besteht neben der Krämerbrücke und dem Dom natürlich auch großes Interesse an dem Unicampus und der Fachhochschule. Das Gepäck lässt sich zum Glück am Rathaus in Schließfächern abladen, sodass wir völlig ungehindert durch die Stadt laufen können.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s